Hüttenwochenende 2010

Wie jedes Jahr waren wir wieder im „Frühling“ auf unserer Hütte am Inselsberg im Thüringer Wald.
Im Gegensatz zum beginnenden Frühling herrscht am Inselsberg aber noch der Winter und die steigenden Temperaturen lassen Nebel aufkommen.
Die Schneemassen und die teils heftigen Winde in diesem Winter haben dem Wald ganz schön zugesetzt, ich hätte gern „schönere Bilder“ gezeigt.

Aber seht selbst – das Wochenende war aber trotzdem sehr, sehr schön :).

Liebe Grüße
Uwe

auf dem Rennsteig-Wanderweg

Winterschäden

Autor:
Datum: Sonntag, 21. März 2010 20:05
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Reisefotografie

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

2 Kommentare

  1. 1

    Genau so sah es aus! Lieber Uwe, Du hast die Stimmungen super eingefangen! Selbst bei diesem Wetter kann der Wald schön aussehen …. Trotzdem – im nächsten Jahr bitte wieder mit Sonne 🙂

  2. 2

    Danke 🙂
    Ich geb mir gaaanz viel Mühe, dass wir beim nächsten Mal die Sonne sehn… 🙂

    Liebe Grüße
    Uwe